leer 2019/08
blockHeaderEditIcon
 
logo MIGUN
blockHeaderEditIcon
Kontaktdaten
blockHeaderEditIcon

+41 79 822 31 77
migun.ostschweiz@bluewin.ch

 

menu 2019
blockHeaderEditIcon
Titel - MIGUN
blockHeaderEditIcon

Über MIGUN:

Text - MIGUN
blockHeaderEditIcon
In der Akupunkt-Meridian-Thermal-Massageliege der südkoreanischen Firma MIGUN verbindet sich das Wissen der westlichen Medizin (Chiropraktik und Bindegewebemassage) mit der jahrtausendealten asiatischen Medizin (Akupunktur und Akupressur). Entlang der Wirbelsäule verläuft der Hauptmeridian mit seinen lebenswichtigen Druckpunkten, der alle inneren Organe miteinander verbindet.
 

Die MIGUN-Massageliege übt genau auf diese Punkte eine präzise und entspannende Massage aus und zwar vom Kopf bis zu den Fussknöcheln. Die heissen Jadesteine vermitteln mit ihrer Wärme ein Gefühl ausserordentlichen Wohlbefindens.
 

Die MIGUN-Massageliege hilft nicht nur Schmerzen und Unbehagen stufenweise abzubauen, sondern kann auch den Heilungsprozess vieler gesundheitlicher Beschwerden beschleunigen, sowie den Prozess der Zellalterung verlangsamen und die Abwehr– und Selbstheilungskräfte stärken.

 

Wer ist MIGUN ?
Die Firma MIGUN wurde im Jahr 1988 in Süd-Korea gegründet. Im Laufe der Jahre wurde MIGUN mit vielen internationalen Preisen ausgezeichnet. Im besonderen 2001 mit dem „Golden Industrial Merit Award“, dem wichtigsten Preis der südkoreanischen Wirtschaft. 2002 mit dem Gold– und dem IFA Spezial-Preis bei der internationalen Erfinder-Patent-Ausstellung in CH-Genf. Im Jahr 2003 erhielt sie die Zertifizierung „FDA Class II 510K“ (sehr gut) durch den amerikanischen Staat. 

Heute werden MIGUN-Massageliegen in über 27 Ländern der Erde erfolgreich verkauft (z.B. USA, Mexiko, China, Brasilien, Saudi-Arabien, Türkei, Philippinen, Ägypten, Australien, Deutschland) und nun auch in der Schweiz!

 

Text - Über MIGUN unten links
blockHeaderEditIcon

Die 5 Anwendungen und deren mögliche Effekte der MIGUN-Liegen:

 

 

Text - Über MIGUN unten rechts
blockHeaderEditIcon
  


- Akupunktur

  (Aktivierung und Stimulation der Meridiane aller Organe)
 

- Moxa

  (Wärmebehandlung mit heissen Jadesteinen)
 

- Akupressur

  (Druckmassage mittels eigenem Körpergewicht)
 

- Jade

  (Reaktivierung des biologischen Gewebes, verbesserte Blutzirkulation und     
  Entgiftung)

 

- Infrarotstrahlen

  (Stimulation der Zellfunktionen und Anregung des Nervensystems)

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*